Beratung am GGM

Im Herbst 2013 habe ich meine zweijährige Ausbildung zur Beratungslehrerin mit einer schriftlichen Prüfungsarbeit und einer mündlichen Prüfung abgeschlossen.

Schwerpunkt meiner Tätigkeit hier bei uns am GGM ist zur Zeit die Einzelfallberatung von Schülern, Eltern und vereinzelt auch Lehrkräften. Die Gespräche finden in der Regel im Beratungsraum 820 im Gebäude 2 statt.

Anlässe, Beratung in Anspruch zu nehmen, sind vielfältig, hier nur wenige Beispiele:

Grundsätze meiner Arbeit:

 

Ziele/Chancen:

  

Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung durch persönliche Ansprache bzw. für Eltern telef. über das Sekretariat (Rückruf erfolgt). Nach meinen Erfahrungen der letzten Jahre hat sich gezeigt, dass feste Präsenzzeiten wenig Sinn machen, da die Stundenpläne und damit Freistunden zu unterschiedlich sind! An dieser Stelle soll ein Überblick gegeben werden, zu welchen Zeiten im 1. Halbjahr des Schuljahres 2016/17 Beratungstermine vereinbart werden können:

WICHTIG: Eine vorherige Anmeldung ist in jedem Fall unbedingt notwendig. Nach Absprache finden wir auch andere Termine! Kontaktaufnahme durch persönliche Ansprache oder Zettel im Fach, bzw. Eltern telefonisch über das Sekretariat (Rückruf erfolgt).